Wiedereröffnung unserer Schülerbücherei

Link

Juni 2024

Endlich ist es geschafft.

Unsere Schülerbücherei ist seit dem 21.05.24 wieder geöffnet.

Knapp vier Jahre mussten unsere Schüler auf ihre Bücherei verzichten. Erst kam Corona, dann der Umzug ins gelbe Gebäude. Die Renovierung des neuen Raumes und die Neuordnung der Bücher nahm leider mehr Zeit in Anspruch als erwartet.

Aber jetzt ist alles fertig und die Kinder nehmen das Angebot Bücher auszuleihen rege in Anspruch.

Wir freuen uns sehr, dass die Kinder mit Begeisterung stöbern und ausprobieren.

Denn, lesen macht schlau!

71. Europäischer Wettbewerb 2024

Link

Juni 2024

Sieben Viertklässler der Grundschule an den Salzwiesen gewannen beim 71. Europäischen Wettbewerb einen hervorragenden Landespreis. Herzlichen Glückwunsch an Liv-Greta Coutinho, Jaane Bartsch, Stella Wulff, Berenike Wittfoth, Mette Schneekloth, Mathias Jäger und Falk Haas aus der Eisbärenklasse! Liv-Greta Coutinho erhielt bemerkenswerterweise zusätzlich den Sonderpreis des Landtags.

Das Thema "Europa (un)limited" scheint eine inspirierende Herausforderung gewesen zu sein. Es ist großartig zu sehen, wie junge Menschen wie die Kinder aus der 4c ihre Gedanken und Visionen für die Zukunft Europas ausdrücken können. Die Kinder malten Bilder zu den Themen "Europa - tierisch gut" oder „Mission Europa“. Liv-Greta schickte beispielsweise ein Rentier aus dem hohen Norden auf eine Wanderung nach Südfrankreich. Begleitet von einer Katze und einer Friedenstaube überquerte es viele verschiedene Landesgrenzen. Damit begeisterte sie die Jury. Die Preisverleihung der Bundes- und Sonderpreise fand am 15.05.2024 feierlich im Kieler Landtag statt. Liv-Greta bekam ihren Preis von der Landtagsvizepräsidentin Eka von Kalben überreicht, was die Bedeutung dieser Auszeichnung und die Anerkennung, die Liv-Greta und ihre Leistung verdienen, unterstreicht. Vor großem Publikum präsentierte sie ihr Kunstwerk, erläuterte ausführlich ihre Bildidee und wurde mit viel Applaus belohnt.

Vorlesewettbewerb der vierten Klassen zum Welttag des Buches 2024

Link

April 2024

Am 24.04.24 versammelten sich die Dritt- und Viertklässler in der Aula der Grundschule.

Anlass war der Vorlesewettbewerb der Viertklässler.

Vor den Osterferien hatten die Kinder der Kaninchenklasse, der Eisbärenklasse und der Dinoklasse ihren Vorleser und ihre Vorleserin in einer internen Klassenauswahl bestimmt.

Für die Kaninchenklasse starteten Georgii und Jule, bei den Dinos war die Wahl auf Torge und Janne gefallen und die Eisbären wurden durch Moana und Hannes Vitus vertreten.

Alle waren sehr aufgeregt und gaben ihr Bestes. Die Zuhörer und Zuhörerinnen bekamen spannende und lustige Auszüge aus verschiedenen Kinderbüchern zu hören.

„Die Schule der magischen Tiere - Ashanti ist weg!“

Link

März 2024

Auch in diesem Jahr hieß es wieder „Vorhang auf!“ für die Mädchen und Jungen der Theater-AG und der „Kinderkantorei an den Salzwiesen“, die mit viel Motivation und Engagement das Theaterstück „Die Schule der magischen Tiere - Ashanti ist weg!“ geprobt und schließlich in sechs Vorstellungen aufgeführt haben. Jede und jeder der Mitwirkenden verkörperte seine Rolle so überzeugend, dass die zahlreichen Zuschauer begeistert Applaus spendeten.

Und so blicken alle Beteiligten zufrieden und stolz auf eine erfolgreiche Theaterzeit zurück bis sich im nächsten Jahr wieder der Vorhang hebt.

Ameise, Biene & Co

Link

März 2024

Es ist wichtig die Insekten zu schützen, denn eine intakte Natur und eine gesunde Umwelt ist die Lebensgrundlage für uns alle. Die Kinder der Dino- und der Eisbärenklasse beschäftigten sich in dem Projekt „Ameise, Biene & Co“ mit der unersetzbaren Bedeutung von Insekten für die funktionierenden Kreisläufe der Natur.

Laufend zu mehr Gesundheit und Klimaschutz

Link

März 2023

Wir machen mit bei dem Projekt „SpoSpiTo-Bewegungs-Pass 2024“.

Warum haben wir uns dazu entschieden?

Viele Eltern bringen ihre Kinder mit dem Auto zur Schule, weil das vermeintlich sicherer ist. Doch der Bring- und Holverkehr vor unserer Schule führt immer wieder zu gefährlichen Verkehrssituationen. Das Projekt ist eine gute Gelegenheit auszuprobieren, ob es auch ohne Auto geht.

Kunst-AG zaubert Kieler-Woche-Feeling

Link

Februar 2024

Auch wenn es noch einige Zeit dauert bis die Kieler Woche 2024 startet, kommt in der Grundschule an den Salzwiesen jetzt schon ein bisschen Kieler Woche Stimmung auf.

Grund dafür ist der Anblick eines von der Kunst-AG im ersten Schulhalbjahr gestalteten Gemeinschaftskunstwerkes. Dieses besteht aus zwei großen Leinwänden und zeigt viele bunte Segel auf der Kieler Förde. Der Bildhintergrund ist in Himmel, Meer und Strand eingeteilt. In die Farbe des Strandes wurde sogar Sand eingearbeitet. Mit etwas Weiß wurden die Wolken und die Gischt der Wellen getupft. Die bunten Segel bestehen aus echtem Segeltuch. Mit Kreppband klebten die Kinder einzelne Flächen der Segel ab, damit die Farbkanten möglichst gerade verlaufen. Das Bemalen der bunten Segelstreifen machte allen viel Spaß.

Das maritime Gesamtkunstwerk strahlt voller Farbenpracht und verschönert mittlerweile das Büro der Schulleitung. Es ist ein wahrer Hingucker und steigert die Vorfreude auf die Kieler Woche 2024.

 

Grundschulhandballturnier in unserer Sporthalle

Link

Februar 2023

Die Grundschule an den Salzwiesen richtete am Freitag, den 23.02.2024 das erste Turnier einer Schulliga vom Handballverband Schleswig-Holstein „noch“ in der großen Sporthalle in Schönberg aus. Für die Region Probstei und auch für den Handballverband Schleswig-Holstein war es das erste Mal, dass eine Schulliga in Schönberg stattfand. Möglich war es, weil die Kontakte zwischen den Grundschulen Laboe, Schönberg und Schwartbuck in Zusammenarbeit mit dem TSV Schönberg sehr eng verzahnt und vernetzt sind. Die Übungsleiter Luca Trense und Linus Alpen, die zurzeit ihren Freiwilligen Dienst im Sport beim TSV Schönberg absolvieren, bereiteten die Kinder auf das Ereignis vor.

Unsere Grundschule feierte Fasching

Link

Februar 2024

Rosenmontag war es wieder soweit: unsere gesamte Grundschule konnte Fasching feiern!

Aus allen Klassenzimmern hörte man laute Musik, fröhliches Lachen und eifriges Rufen bei ausgelassenen Gruppenspielen.

Die bunt zusammengestellten Faschingsbuffets ließen keine Wünsche offen.

Auch beim Faschingsturnen der einzelnen Jahrgänge in der Turnhalle hatten alle ihren Spaß!

Deutsches Sportabzeichen

Link

Februar 2024

Viele Kinder haben sich in diesem Jahr ein Deutsches Sportabzeichen erkämpft. Diese 5 haben sogar das Sportabzeichen in Gold geschafft!

Früher und Heute - Ausstellung in der Fuchsklasse

Link

Januar 2024

Am letzten Schultag des Halbjahres, dem 26. Januar 2024, fand in der Fuchsklasse eine Ausstellung statt. Die Kinder haben in den vorangegangenen Wochen im Rahmen des Sachunterrichts in Gruppenarbeit viel darüber in Erfahrung gebracht, wie anders das Leben in früheren Zeiten gewesen ist. Ihre Ergebnisse wurden in der Ausstellung den Parallelklassen der dritten Jahrgangsstufe präsentiert.

Schwimmunterricht macht Riesenspaß!

Link

Januar 2024

Jeden Dienstag holt ein Bus zwei 3. Klassen samt Lehrkräften an der Schule ab und bringt uns in die Preetzer Schwimmhalle.

Zu Beginn wird mächtig im Nichtschwimmerbecken getobt. Das ist ein Riesenspaß!

Im Anschluss üben wir in verschiedenen Gruppen für die jeweiligen Abzeichen die Schwimm- und Tauchtechniken.

Müde, aber zufrieden geht es dann wieder zurück.

Engel für den guten Zweck

Link

Dezember 2023

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens, der guten Tat und des An-den-Anderen-Denkens.

Das zeigten die Mädchen und Jungen der Robbenklasse 2c in besonderer Weise: Die Kinder gestalteten Schutzengel-Drucke. Mit der Bastelaktion konnten sie über 100,00 € für den guten Zweck einnehmen. Nun werden von dem Erlös Ziegen, Enten, Bäume und Lämmer in Afrika oder Indien finanziert.

Einig sind sich alle: Es ist ein gutes Gefühl, Gutes zu tun!

Turn und Klettertag

Link

Dezember 2023

Am 18.12.2023 konnten alle Klassen der Grundschule und die fünften und sechsten Klassen der Gemeinschaftsschule unterschiedliche Stationen einer großen Turnlandschaft bewältigen. Dies ist durch die Tatkräftige Unterstützung der Lehrkräfte und älteren Schülern der Gemeinschaftsschule möglich gewesen. Einige Kinder stürzten gleich wagemutig an die Stationen, andere verschafften sich erstmal einen Überblick über die riesige Auswahl.

Monster und Gesponster

Link

Dezember 2023

Am Dienstag, den 12.12.2023, war es für unsere Erst- und Zweitklässler endlich wieder soweit: Das Figurentheater Wolkenschieber war wieder bei uns und führte das Stück „Monster und Gesponster“ auf.

Auf dem Dachboden der Großmutter wohnt ein zottliges kleines Monster. Doch nicht nur ein Monster wohnt auf dem Dachboden, auch ein kleines Gespenst hat es sich seit der letzten Nacht dort gemütlich gemacht. Und genau das findet das Monster überhaupt nicht witzig. Schließlich hat es seit es denken kann dort alleine gewohnt.

Weihnachtsmärchen im Opernhaus

Link

Dezember 2023

Am 12.12. 2023 fuhren die 3. und 4. Klassen der Grundschule an den Salzwiesen mit Ruser-Bussen zum Weihnachtsmärchen "Anneliese und Peterchens Mondfahrt" zum Kieler Opernhaus.

Die zumeist begeisterten Kinder verfolgten gespannt die Mondfahrt der Geschwister Peterchen und Anneliese zusammen mit dem Maikäfer Sumsemann. Vor einer tollen Kulisse sahen sie Naturgeister, Nachtfeen und den Kampf mit dem gruseligen Mondmann. Ende gut alles gut. So kamen die Schüler pünktlich um 14 Uhr wieder am Eekenring an, sodass die Buskinder den 14 Uhr Bus nach Hause nehmen konnten.

 

Viertklässler als Energieforscher

Link

Dezember 2023

Am Donnerstag, den 7.12.2023, fand für die Viertklässler der Grundschule an den Salzwiesen je zwei Stunden pro Klasse das kostenlose Mini-Projekt „Energie erleben und verstehen“ mit Björn Petersen von den Stadtwerken Kiel statt.

Die wichtigen Fragen „Wie kann ich Energie erzeugen?“, „Welche erneuerbaren Energien gibt es?“ wurden thematisiert. Die Ingangsetzung einer kleinen Dampfmaschine verfolgten die Kindern begeistert. Danach wurden in kleinen Arbeitsgruppen Energieexperimente durchgeführt. Der Forschergeist aller Viertklässler war schnell geweckt und die Kinder wurden zum Handeln und kreativen Denken angeregt. Zum Beispiel wurden an einer Station kleine Autos mit einer Solarzelle auf dem Dach mit Hilfe einer Taschenlampe durch einen Parcours gesteuert. Dieser Energieunterricht machte allen sehr viel Spaß.

 

Adventsbasteln

Link

Dezember 2023

Am Freitag, dem 01. Dezember 2023, wurde es in unserer Grundschule wieder gemütlich und weihnachtlich. Der Schnee, der seit ein paar Tagen gefallen war und auch die Kinder der Grundschule an den Salzwiesen verzauberten unsere Schule in eine weihnachtliche Stimmung.

Elefanten in der Kerzenscheune

Link

November 2023

Den Elefanten wurde schon richtig weihnachtlich zumute, als sie die Kerzenscheune in Krummbek besuchten.

Es duftete nach Wachs aus den vielen großen Töpfen mit all diesen wunderschönen Farben!

Die Elefanten bewiesen großes Geschick und zeigten sich sehr geduldig beim Ziehen ihrer Kerzen – und so entstanden wunderschöne Kerzen: gedrehte, bunte und manchmal mit Zauberwachs verziert!

Nach einem gemütlichen Frühstück mit allerlei leckeren Keksen ging es zu Fuß zurück zu Schule.

Handball- Grundschulaktionstag

Link

November 2023

Der Handball- Aktionstag ist eine bundesweite Mitmachaktion, an der sich alle Zweitklässler unserer Grundschule und der TSV- Schönberg mit Willi Friese beteiligt haben.

In zwei Schulstunden konnten die SchülerInnen das offizielle Handball- Spielabzeichen des DHB - den Hanniball-Pass – absolvieren, ihre persönlichen Fähigkeiten austesten und in verschiedenen Spielformen ihren Teamgeist unter Beweis stellen.

Und vor allem: Ganz viel Freude an Bewegung und für das Handballspielen entwickeln. Vielen Dank- es hat uns allen viel Spaß gemacht!

Fußball- Kreisentscheid

Link

November 2023

Am 16..11. fuhren 10 Viertklässler zum Fußball-Kreisentscheid der Plöner Grundschulen.

Nach einem 1:2 und einem 4:1 in der Gruppenphase brauchte die Mannschaft einen Sieg gegen die Friedrich-Ebert Schule, um Erster in der Gruppe zu werden und damit ins Finale einzuziehen. Leider fehlte aber das bisschen Glück und sie spielten 0:0. Somit musste man im Spiel um den 5. Platz antreten. Dort konnten die Schönberger den 0:1 Rückstand in der letzten Sekunde ausgleichen.

Beim Siebenmeterschießen verschoss die Grundschule an den Salzwiesen dann zwei Siebenmeter, sodass sie am Ende 6. von 8 Mannschaften wurde.

Radfahrausbildung der Viertklässler an den Salzwiesen

Link

November 2023

Am 30.10. ging es los. Überprüfung der Verkehrssicherheit der Fahrräder. Die meisten genügten den Anforderungen.

Am Dienstag wurde es dann ernst: „Perfekter Start, umschauen, Handzeichen, Gummi, Gummi, Gummi, dicke Linie, rechts vor links, Gegenverkehr beachten, Hindernis umfahren, Vorfahrt gewähren, auf die Ampel achten, und, und, und“. Wer soll sich das alles merken?!

Dank der geduldigen Erklärungen von Herrn Balk von der Polizeidirektion Kiel und immer wieder üben, üben, üben haben so nach und nach alle Viertklässler die Regeln im Straßenverkehr verstanden. So war die theoretische Prüfung kein Problem.

Rollende Lesestunde

Link

Oktober 2023

Einmal in der Woche bringen wir alle ein Buch mit. Darin dürfen wir dann eine Stunde lang lesen. Diese Stunde heißt rollende Lesestunde, weil sie „durch unseren Stundenplan“ rollt: erst Montag 2. Stunde, in der folgenden Woche 3. Stunde und so weiter. Die rollende Lesestunde ist toll, weil wir da in unseren spannenden Büchern von zuhause weiterlesen können und es Spaß macht, wenn alle friedlich in ihren Büchern lesen.

Ausflug zur Krokauer Mühle

Link

September 2023

Die Eichhörnchenklasse und die Fuchsklasse machten sich gemeinsam auf den Weg zur Krokauer Mühle.

Der Wind war stark genug, sodass die Kinder die Mühle in Betrieb erleben konnten. Natürlich durften die Kinder das Getreide und das frisch gemahlene Mehl ausgiebig probieren. Im Mühlenmuseum gab es viel zu entdecken. Eine Ausklopfmaschine für Mehlsäcke musste erprobt werden. Dies bereitete den Kindern sehr viel Freude.

STEHEN – SEHEN – GEHEN

Link

September 2023

Auch in diesem Jahr durften unsere Erstklässler mit Herrn Hackbarth zusammen lernen, wie man sicher die Straße überquert. Ob über eine Fußgängerampel oder eine Straße, ob einzeln oder in Gruppen.....unsere Erstklässler haben es mit Bravour gemeistert. Sicher konnten sie den Kantstein benennen und auf dem Gehweg an einer befahrenen Straße entlanggehen. Es wurde noch einmal an parkenden Autos überprüft, ob Kinder neben und hinter Autos zu sehen sind. Am Ende haben die Erstklässler Ihren Fußgängerausweis bekommen. Dankeschön, Herr Hackbarth. Das hat Spaß gemacht.

Nordseeinsel statt Klassenzimmer!

Link

September 2023

Für die Viertklässler der Grundschule an den Salzwiesen begann das neue Schuljahr besonders spannend mit der großen Klassenfahrt.

Am Montag, den 11.09.2023, trafen sich die Dinos, Kaninchen und die Eisbären früh morgens, um mit dem Reisebus nach Dagebüll zu fahren. Von dort ging es in einer zweistündigen Fährfahrt auf die Nordseeinsel Amrum. Bei bestem Sommerwetter verbrachten die Kinder eine schöne Zeit im traumhaft gelegenen Schullandheim Ban Horn.

Ausflug zur Schwentine

Link

Sept. 2023

Die Elefanten und die Robben gingen auf „große Fahrt“!

Mit einem Schiff der Schwentinetalfahrt ging es flussaufwärts zur Oppendorfer- Mühle. Viele Wasservögel konnten beobachtet werden und jeder, der mochte, durfte auch ans Steuer!

Nach dem Anlegemanöver ging es durch den Wald immer weiter entlang der Schwentine.

Einschulung 2023: Herzlich Willkommen liebe Erstklässler!

Link

August 2023

Am Mittwoch, den 30.08. wurden unsere neuen Erstklässler mit einer Einschulungsfeier an unserer Grundschule begrüßt.

Die Aufregung der kleinen Bienen, Löwen, Pinguine und Marienkäfer war zu spüren, als die Zweitklässler unserer Schule in der großen Aula ihre vorbereiteten Lieder und Wünsche zum Schulstart für die Erstklässler aufführten. Auch die Turnerinnen aus der Turm-AG begrüßten die Kinder mit einer kleinen Aufführung.

Tschüss Grundschule!!!

Link

Juli 2023

Am letzten Schultag verabschiedeten wir uns von den Viertklässlern unserer Schule.

An der großen Eiche trafen sich alle SchülerInnen der vierten Klassen und wurden mit einem Lied verabschiedet.

Begleitet von Seifenblasen wurden sie durch ein Spalier aus SchülerInnen und LehrerInnen aus der Grundschulzeit entlassen.

Alles Gute und viel Glück an euren weiterführenden Schulen!!!

Schöne Sommerferien!!!

Strandolympiade

Link

Juli 2023

Für unsere Erstklässler gab es einen besonderen Schultag: die Strandolympiade!!!

Der Klassenraum wurde gegen den Strand eingetauscht. Mit viel Spaß und Freude wurde an den vielen verschiedenen olympischen Stationen gebuddelt, geworfen, gelaufen und Wasser oder Sand transportiert.

Am Ende siegte die Biberklasse und erhielt strahlend den größten Pokal!

Was für ein besonders schöner Schultag!!!

Antolin-Preisverleihung

Link

Juli 2023

Auch in diesem Schuljahr sammelten viele SchülerInnen bei Antolin - einem Programm zur Leseförderung in Schulen – kräftig Punkte!!!

Die Kinder besorgten sich Bücher aus der Bücherei, aus der Lesekiste der Klasse oder aus dem Regal zu Hause. Dann wurde fleißig gelesen und ein Quiz bei Antolin zu dem Buch gelöst. Für richtig beantwortete Fragen gab es Punkte.

Bundesjugendspiele 2023

Link

Juni 2023

Am 29. Juni fanden an unserer Grundschule die diesjährigen Bundesjugendspiele statt.

Die SchülerInnen der 2. bis 4. Klassen zeigten ihr Können beim Werfen, Springen und Laufen.

Viel Freude hatten alle auch bei den Klassenwettkämpfen an den Spaßstationen und dem traditionellen Staffellauf!!!

Mathematikwettbewerb „Känguru der Mathematik“

Link

Juni 2023

Am 13. März 2023 war wieder Känguru-Tag: In diesem Jahr nahmen ca. 30 SchülerInnen der dritten Klassen und alle SchülerInnen der vierten Klassen am Wettbewerb teil.

Die meisten Punkte erreichte dabei Jona Lasse Kairies aus der Klasse 4b, das besondere T- Shirt für die meisten aufeinanderfolgend richtig gelösten Aufgaben, den „Kängurusprung“, wurde Phil-Taylor Benning aus der Klasse 4a verliehen.

Unsere Theater-AG spielt „Ronja Räubertochter“

Link

Juni 2023

Ein halbes Jahr haben die Kinder der Theater-AG und der „Kinder-Kantorei an den Salzwiesen“ fleißig geübt und letzte Woche war es nun endlich soweit: das Musical „Ronja Räubertochter“ wurde in der Aula der Grundschule an sechs Terminen vor insgesamt über 700 Zuschauern aufgeführt.

Vier Landessiegerinnen beim 70. Europäischen Wettbewerb

Link

Juni 2023

Liv-Greta Coutinho, Matilde Ollenburg, Stella Wulff und Moana Kropp aus der Eisbärenklasse waren beim diesjährigen 70. Europäischen Wettbewerb 2023 auf Landesebene erfolgreich. Herzlichen Glückwunsch! Die Mädchen konnten mit ihren Bildern die Landesjury überzeugen. Die Preisverleihung fand am 12.05.2023 im Kreistag in Plön statt. Sichtlich stolz nahmen die Grundschülerinnen ihre Preise und Urkunden in Empfang und erklärten den begeisterten Zuschauern ihre Bildideen. Alle machten sich wertvolle Gedanken, wie sie sich die Zukunft in Europa wünschen. Das Thema des diesjährigen 70. Europäischen Wettbewerbs lautete „Europäisch gleich bunt - Junge Visionen für ein Europa der Vielfalt“. Wie kann Europa bunter, gerechter, friedlicher und glücklicher werden?

Stella Wulff erhielt zusätzlich den Sonderpreis der Landtagspräsidentin, der ihr am 07.06.2023 feierlich im Landeshaus in Kiel verliehen wurde.

Katzenklasse nimmt am Kreativwettbewerb zum Welttag des Buches teil

Link

Juni 2023

Die Katzenklasse bekam zum Welttag des Buches die Geschichte „Volle Fahrt ins Abenteuer“ geschenkt. Im Deutschunterricht wurde das Buch sowie eine mögliche Fortsetzung der Geschichte geschrieben. Dies war auch eine Voraussetzung um an dem deutschlandweiten Wettbewerb teilzunehmen.

Die zweite Aufgabe des Wettbewerbs bestand darin eine Zukunftserfindung für mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu erschaffen oder malen.

In Gruppen diskutierten sie über Erfindungen, die nachhaltig und umsetzbar sind. Mit viel Engagement und Freude arbeitet die Klasse an dem Projekt. Es entstand:

Kontaktdaten

location Schulweg 3, 24217 Schönberg
phone 04344-1645
fax 04344-3571
mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!